Standort
EN    
Seezeit

Couchgespräche - Diksussionsrunde im Wohnzimmer

Konstanz - Studierendenstadt?

 

Schafft Konstanz den Spagat zwischen Studierenden-, Bürger-, Touristen- und Einkaufsstadt?
Oder leben wir in der Stadt zum See nebeneinander her, statt miteinander? Über diesen Fragen kann einem mehr als mulmig werden. Also ab auf die Couch! Doch nicht beim Therapeuten, sondern im Wohnzimmer Konstanz.


Ihr Seezeit-Hochschulmagazin Campuls lädt Sie ein, nicht den Kopf in den Sand zu stecken, sondern zu hitziger Diskussion und kühlen Drinks in entspannter Atmosphäre. Anschließend lassen wir den Abend mit groovigen Beats und köstlichen Cocktails ausklingen.
Die Campuls-Redaktion hat gerufen und Oberbürgermeister, Uni-Rektor, Hochschul-Präsident, Seezeit-Geschäftsführer und Studierendenvertreter werden kommen und diskutieren. Also liebe Konstanzer, liebe Studis und alle anderen Interessierten: Kommen Sie ins Wohnzimmer und stellen Sie die Fragen, die Sie schon immer stellen wolltet. Gruppentherapie oder Selbsterfahrung? Sie entscheiden. Eintritt Frei.

 

  • Mittwoch, 24. Januar 2018, 19:00 Uhr
  • Wohnzimmer Konstanz, Schneckenburgstraße 11
  • Es diskutieren: Oberbürgermeister Uli Burchardt, Uni-Rektor Ulrich Rüdiger, HTWG-Präsident Carsten Manz, Vetreter der Asten, Seezeit-Geschäftsführer Helmut Baumgartl

 

Mehr Infos auch hier auf Facebook