Seezeit

Regionalmanagement Oberschwaben

Zum 1. März 2022 schafft Seezeit in Weingarten die neue Stelle „Regionalmanagement Oberschwaben“, die die gesamte Region Weingarten- Ravensburg-Friedrichshafen besser vernetzen und enger zusammenbringen soll. Es geht dabei sowohl um eine noch intensivere Betreuung der Hochschulen und der Studierenden, aber vor allem auch um die strukturelle Unterstützung der Seezeit-Mitarbeitenden an diesen Standorten. Durch die räumliche Distanz nach Konstanz ist für sie manches aufwändiger und erfordert mehr Kommunikation.

 

Eva Escher, die seit sieben Jahren das Service Center Weingarten führt, ist vertraut mit den Strukturen in Weingarten, Ravensburg und Friedrichshafen und wird die bestehenden Kontakte weiter ausbauen. Da diese Aufgabe alle Abteilungen umfasst, wird sie als Stabsstelle der Geschäftsführung zugeordnet. Wir freuen uns auf einen regen Austausch zwischen Konstanz und der Region Oberschwaben und sind sicher, dass wir mit dieser neuen Stelle einen Mehrwert für ganz Seezeit schaffen.