Standort
EN    

EasyLoad – Einfach immer gut bei Kasse, einfach profitieren!

Schnell und praktisch – sicher und transparent: Guthaben direkt an der Kasse aufladen

 

In unseren Mensen, Cafeterien und Co. können Sie bargeldlos mit Chipkarte (je nach Hochschule Seezeit MensaCard, UniCard, ZACK-Karte oder Studierendenausweis) zahlen. Mit EasyLoad bieten wir einen zusätzlichen Service, der die Guthaben-Aufwertung noch schneller und praktischer macht. Und nebenher können Sie ganz einfach während den EasyLoad-Aktionswochen profitieren.

 

Ab sofort können Sie Ihre Chipkarte mit EasyLoad ganz einfach und in Sekundenschnelle per SEPA-Lastschrift an der Kasse aufladen. Dazu müssen Sie sich einmalig für EasyLoad anmelden – im Seezeit Service Center Konstanz oder an den Mensa-Kassen.

 

Bei der Anmeldung erteilen Sie dem Studierendenwerk ein SEPA-Lastschriftmandat. Gleichzeitig legen Sie fest, ab welchem Restguthaben und in welcher Höhe Sie Ihre Karte künftig aufladen möchten. Die Beträge können Sie im EasyLoad Online-Portal jederzeit ändern und Ihre Transaktionen nachvollziehen.

 

Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Anmelden – Aufladen – Alles im Blick behalten: So funktioniert's

FAQ

Noch Fragen? Hier finden Sie die Antworten zu allen Themen rund um EasyLoad

Was ist EasyLoad und wer kann es nutzen?
Aufwertung, Guthaben
Kartenverlust, -defekt, -rückgabe
Überblick, Änderungen, Online-Portal
Bankeinzug, Konto, Datenschutz

Support

Bei Fragen zu EasyLoad wenden Sie sich bitte an das Seezeit Service Center oder per E-Mail an den EasyLoad-Support unter easyload[at]seezeit.com