Standort
EN    

Tutoren

Werden Sie Teil der Gemeinschaft! Wir möchten das Zusammenleben zwischen den Studierenden in unseren Wohnanlagen aktiv gestalten. Tutorinnen und Tutoren haben immer ein offenes Ohr für unsere studentischen Bewohnerinnen und Bewohner. Gerade für ausländische Studierende ist ein Studium in Deutschland oft mit großen Herausforderungen verbunden. Da müssen Kommilitonen kennen gelernt, Lehrformen verstanden und Hochschul-Strukturen durchschaut werden.


Gefragt ist für dieses ehrenamtliche Tutorenamt Organisationstalent, Kreativität und Flexibilität. Sie sollten selbst in der jeweiligen Wohnanlage wohnen und eine Wohnberechtigung für mindestens zwei weitere Semester haben. Außerdem sind gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie soziale und interkulturelle Kompetenz erforderlich.


Wir bieten freie Zeiteinteilung, regelmäßige Tutorentreffen, eine qualifizierte Bestätigung über die Tutorentätigkeit (z. B. für Bewerbungen) und je nach Einzelfall und Bedarf auch eine Berechtigung für zusätzliche Wohnsemester.


Unser Seezeit-Tutoren-Team unterstützt die Tutoren ganz unbürokratisch und arbeitet auf Augenhöhe mit ihnen zusammen. Wir freuen uns jederzeit über neue Gesichter und Ideen, sprechen Sie uns einfach an!

 

 

Aufgaben eines Tutors

 

  • Ansprechpartner/-in für allgemeine Fragen und Probleme und Konflikte
  • Förderung der Kommunikation zwischen den Bewohner/-innen und Seezeit
  • Organisation von Willkommens-Aktionen und gemeinsamen Aktivitäten
  • Hilfestellung für internationale Studierende
  • Neue Bewohner/innen rund um den Einzug begleiten und mit den Regeln der Wohnanalge vertraut machen
  • Soziale und kulturelle Integration internationaler Studierender